J-Reptiles
© Copyright 2013

Die Bartagame

 

 

Pogona Vitticeps



Das Wissen um die Bartagame:
Klasse: 
Kriechtier (Reptilia)
Ordnung: Eigentliche Schuppenkriechtiere(Sqauamata)
Unterordnung: Echse(Sauria)
Familie: : Agamen(Agmidae)
Gattung: Bartagamen
Art: Streifenköpfige Bartagame
Größe: 
 bis zu 50cm

Lebenserwartung:  bis 20 Jahre
Verbreitung: Östliche hälfte Südaustraliens bis Südöstliches Zentralaustralien
Haltung:
 Paarweise mit mehreren Weibchen im großflächigem Trocken/Wüstenterrarium( 5x 4x 3 KRL). Einige große Äste,Steine und Wurzeln ergänzen die Einrichtung. UV-Licht Bestrahlung sehr zu Empfehlen, als Bodengrund sollte grober Fluss-Sand oder feiner Kies verwendet werden

Temperatur: Tagsüber: 27°C - 35 °C;lokale Sonnenplatz bis zu 45°C; Nachtabsenkung auf Zimmertemperatur ca 20°C. 
Ernährung: 
Alles Fresser, verschlingt was ins Maul passt, alle Arten von Insekten, Babymäuse, Obst, Gemüse
Zucht: Als Zuchtstimulator ca 6-8 Wochen Ruhepause im Winter bei Temeraturen um 15°C. Weibchen vergraben ihre 4-35 Eier. Mehrer Gelege por Saison möglich, Schlupf bei 26-31°C nach 56-116 Tagen 

 

 

© Copyright 2013
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden